1:1! Der Bregenz-Motor stottert weiterhin

Bregenz-Defensivmann David Sosic (rechts) mit einer gelungenen Abwehraktion. Foto: Steurer
Bregenz-Defensivmann David Sosic (rechts) mit einer gelungenen Abwehraktion. Foto: Steurer

Spätes Gegentor kostet die Posavec-Elf gegen Anif zwei Punkte.

Regionalliga. (VN-wam) Mit dem Ausfall der Toptorjäger Deniz Mujic und Lokman Topduman hatte Bregenz-Trainer Mladen Posavec wahrlich nicht die Qual der Wahl in Sachen Aufstellungsvarianten. „Wer soll die Tore schießen?“, war wohl die gängigste Frage im Casinostadion. Als erstes probierte es Franco J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.