Brasilien bittet für WM um Hilfe

Fußball. WM-Gastgeber Brasilien bemüht sich für die Durchführung der Dopingkontrollen während der Endrunde 2014 um ausländische Hilfe. Hintergrund ist der Entzug der Akkreditierung für das Labor in Rio de Janeiro durch die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA). Diese hatte zuletzt „wiederholte Fehler“ bem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.