Niederlage für Özcan und Co.

Fussball. Ramazan Özcan und sein FC Ingolstadt können den Negativtrend einfach nicht stoppen. Die „Schanzer“ verloren das Heimspiel gegen den neuen Zweitliga-Tabellenführer Union Berlin knapp mit 0:1. Pech für Özcan (29), der beim Gegentor sensationell reagierte, den Ball in seinem 77. Liga-Match ab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.