Kubica wieder verunglückt

motorsport. Robert Kubica hat seinen Rallye-Wagen bei einer Testfahrt ausgerechnet für das Heimrennen am kommenden Wochenende in Polen schwer demoliert. Der 29-jährige ehemalige Formel-1-Pilot postete ein Foto seines arg zerbeulten Autos auf seiner Facebook-Seite. Kubica selbst überstand den Unfall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.