Mähr/Bargehr wollen für die WM lernen

von Angelika Kaufmann-Pauger

segeln. (VN-akp) Beim ISAF Worlds Test Event vor Santander (Esp) liegen die 470er-Segel-Asse Lukas Mähr und David Bargehr (YC Bregenz) nach dem ersten Tag auf dem 24. Rang. Sie zollten den schwierigen Bedingungen aufgrund des extrem drehenden Windes Tribut. „Das ist ein permanenter Kampf. Hauptsächl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.