Der Zeitumstellung ein Schnippchen schlagen

Christian Fuchs und Co. wollen in Kasachstan siegen.
Foto: apa
Christian Fuchs und Co. wollen in Kasachstan siegen. Foto: apa

Österreichs National-team ignoriert für das Kasachstan-Spiel Zeitverschiebung in Astana.

fussball. Am Donnerstag erfolgt der Hinflug – und schon am Samstag, 4.25 Uhr MESZ – sind Österreichs Teamfußballer wieder zurück in Wien. Dann ist für Kapitän Christian Fuchs und Co. Ausschlafen im Mannschaftshotel angesagt. Zwei Mal 4695 Flugkilometer sowie das WM-Qualifikationsspiel am Freitag geg

Artikel 2 von 30
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.