VN-Interview. Martin Purtscher (88), Alt-Landeshauptmann

„Längste Friedensperiode Europas“

von Magdalena Raos
Purtscher und Mock setzten sich für den EU-Beitritt Österreichs ein.

Purtscher und Mock setzten sich für den EU-Beitritt Österreichs ein.

Der 25. März 1957 ist für Purtscher einer der wichtigsten Tage in Europas Geschichte.

schwarzach. (VN-ram) Das politische Wirken von Alt-Landeshauptmann Martin Purtscher war auch immer mit der EU verbunden. Der 88-Jährige, der in den 90er-Jahren selbst bei den Verhandlungen über Österreichs Beitritt in Brüssel war, sieht das Einigungsprojekt trotz Brexit nicht in Gefahr.

Was bedeutet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.