Zwei Menschen bei Messerangriff in London verletzt

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1990: Südafrikas damaliger Präsident de Klerk und der frühere politische Gefangene und Anti-Apartheid-Kämpfer Mandela reichen die Hände.  AFP

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1990: Südafrikas damaliger Präsident de Klerk und der frühere politische Gefangene und Anti-Apartheid-Kämpfer Mandela reichen die Hände.  AFP

london Bei einem Messerangriff in London sind am Sonntag zwei Menschen verletzt worden. Der Täter wurde von der Polizei getötet, teilte Scotland Yard mit. Die Polizei geht von einem islamistischen Terrorhintergrund aus. Wie Augenzeugen der BBC berichteten, soll der Angreifer einen Gegenstand am Ober

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.