Kommentar

Johannes Huber

Österreich braucht eine neue Politik

ÖVP-Obmann Sebastian Kurz hat den Auftrag zur Bildung einer Regierung. Es soll sich nur noch um Stunden handeln, bis er verkündet, ob er es mit den Grünen versuchen wird oder nicht. Zeit wird’s: Seit der Nationalratswahl ist bald ein Vierteljahr vergangen.

Vor allem aber stehen gewaltige Herausforder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.