politik in kürze

Morales geht ins mexikanische Exil

la Paz Nach dem Rücktritt aus seinem Amt als Präsident Boliviens ist Evo Morales nach Mexiko geflüchtet. Das mittelamerikanische Land gewährt ihm aus humanitären Gründen Asyl. Er werde „mit mehr Kraft und Energie“ zurückkehren, teilte Morales mit. In Bolivien ist di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.