Fidesz steuert auf Rauswurf aus EVP zu

Mit der jüngsten Kampagne könnte Orban zu weit gegangen sein.  Reuters

Mit der jüngsten Kampagne könnte Orban zu weit gegangen sein.  Reuters

Ungarns Regierungspartei weist Webers Ultimatum zurück.

budapest Die rechtskonservative Fidesz des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban könnte schon bald aus der Europäischen Volkspartei (EVP) ausgeschlossen werden. Die Partei wies ein entsprechendes Ultimatum von EVP-Fraktionschef Manfred Weber am Mittwoch zurück. „Die Diskussion zwischen der EV

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.