Europäer stellen Maduro vor die Wahl

Unterstützer des Staatschefs bei einer Kundgebung in Caracás. Als entscheidender Machtfaktor in Venezuela gilt das Militär.  AFP

Unterstützer des Staatschefs bei einer Kundgebung in Caracás. Als entscheidender Machtfaktor in Venezuela gilt das Militär.  AFP

Mehrere Länder erhöhen Druck auf Venezuelas Präsidenten.

caracás Europa zieht die Daumenschrauben an: Venezuelas umstrittener Staatschef Nicolás Maduro soll innerhalb einer Woche freie und faire Wahlen ausrufen – andernfalls wollen unter anderem Deutschland, Frankreich, Spanien und Großbritannien den selbst ernannten Staatschef Juan Guaidó als legitimen I

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.