Verwunderung über Vorstoß von Sobotka

wien. Generalstabschef Othmar Commenda reagiert mit Verwunderung auf den von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) im VN-Interview geäußerten Wunsch, dass Polizisten in Zukunft keinen Präsenzdienst mehr leisten müssen. „Es überrascht mich, dass dieser Vorschlag gerade von jener Partei kommt, die heft

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.