„Steuerreform gefährdet den Budgetpfad“

Wien. Die Steuerreform könnte den von der Regierung eingeschlagenen Budgetpfad gefährden, sagt Fiskalrats-Präsident Bernhard Felderer. Die größten Unsicherheiten seien die Einsparungen bei der Verwaltung und den Förderungen, die 1,1 Mrd. Euro bringen sollen. Zudem würden die geplanten 1,9 Mrd. über

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.