Gespräche zur Vereinigung Zyperns starten

nikosia. Der zyprische Präsident Nikos Anastasiades und der neu gewählte Führer der türkischen Zyprer, Mustafa Akinci, wollen Verhandlungen zur Wiedervereinigung der Mittelmeerinsel wieder aufnehmen. Zypern ist seit einer Invasion türkischer Truppen 1974 geteilt. Nur die Türkei anerkennt die im Nord

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.