Sprengsatz in Kairo explodiert

Kairo. Bei einem Bombenanschlag in Ägyptens Hauptstadt Kairo wurden gestern drei Menschen verletzt – unter ihnen zwei Polizisten. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen explodierte der Sprengsatz an einem Verkehrskontrollpunkt im süd­lichen Stadtteil Giza.

Seit dem Sturz des Machthabers Mohammed Mursi A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.