Mitte-Rechts in Portugal verliert

lissabon. Die Mitte-rechts-Regierung Portugals hat bei Kommunalwahlen eine herbe Niederlage erlitten. Nach ersten Hochrechnungen straften die Portugiesen am Sonntag vor allem die liberale Sozialdemokratische Partei (PSD) von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho ab.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.