Ein Schwätzle im Wahllokal

Im Freizeithaus beobachtet die wohl älteste Bregenzer Ersatz­beisitzerin die Wahl.

bregenz. Seit halb acht Uhr früh herrscht im Wahllokal im Freizeithaus an der Ach, am Ende der Achsiedlung, rege Betriebsamkeit. Die Beisitzer schauen Wahlkarten und Reisepässe an, notieren Nummern, reichen Stimmzettel. 216 sind in den vergangenen vier Stunden in der Urne gelandet. An die zehn Wähle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.