Islamisten-Geld eingefroren

Kairo. Die ägyptische Justiz ordnete gestern an, die Guthaben führender Islamisten des Landes einzufrieren. Wie die Justizbehörden mitteilten, gehören dazu auch die Vermögen der Führungsspitze der Muslimbrüder des von der Armee Anfang Juli gestürzten Präsidenten Mursi.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.