Barbara Prammer schwer erkrankt

Nationalratspräsidentin Prammer: Am Donnerstag wurde eine schwere Erkrankung festgestellt. Details wurden nicht veröffentlicht. Foto: APA
Nationalratspräsidentin Prammer: Am Donnerstag wurde eine schwere Erkrankung festgestellt. Details wurden nicht veröffentlicht. Foto: APA

Nationalratspräsidentin in ärztlicher Behandlung. Neugebauer übernimmt Vertretung.

Wien. Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) ist schwer erkrankt. Sie wird ihre Amtsgeschäfte zwar weiterführen, sich aber – wenn notwendig – vom Zweiten Präsidenten Fritz Neugebauer (ÖVP) vertreten lassen. Die Art der Erkrankung wurde nicht bekannt gegeben. Ob die 59-Jährige nach der Wahl ih

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.