ÖVP half 2006 Karin Gastinger

Wien. ÖVP-Generalsekretär Hannes Rauch sagte gestern, am möglicherweise vorletzten Verhandlungstag im Telekom-Prozess um mögliche Parteispenden ans BZÖ, als Zeuge aus. Rauch dementierte, dass die ÖVP 2006 die damalige BZÖ-Justizministerin Karin Gastinger abwerben wollte. Man habe nur zwei Inserate f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.