Srebrenica: Staat haftet

Opferangehörige nach der Urteilsverkündung in Den Haag. Foto: EPA
Opferangehörige nach der Urteilsverkündung in Den Haag. Foto: EPA

Den Haag. Der niederländische Staat ist nach einem Urteil des Höchsten Gerichts haftbar für den Tod von drei bosnischen Muslimen beim Völkermord von Srebrenica 1995. Der Hohe Rat bestätigte gestern in Den Haag das Urteil einer früheren Instanz. Damit haben die Angehörigen, die den Staat verklagt hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.