SPÖ gegen Reform der Rot-Weiß-Rot-Card

Wien. ÖVP und SPÖ finden keinen Konsens bezüglich einer Reform der Rot-Weiß-Rot-Card. Wirtschaftskammer-Präsident

Christoph Leitl und Staatssekretär Sebastian Kurz (beide ÖVP) unterstützen die Forderung des Integrationsexpertenbeirats, die strengen Kriterien bei der Vergabe der Karte aufzuweichen. Fü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.