Länderfinanzen: Kogler erwartet „Vernünftiges“

Grüner Werner Kogler: Ja zu Spekulationsverbot in der Verfassung.
Grüner Werner Kogler: Ja zu Spekulationsverbot in der Verfassung.

Wien. Die Grünen sind bereit, zur Zweidrittelmehrheit für ein verfassungsgesetzliches Spekulationsverbot beizutragen. Allerdings müssten gleichzeitig in der 15a-Vereinbarung „die wüstesten Entgleisungen“ unterbunden werden, fordert Vize-Klubchef Werner Kogler. Er nimmt an, dass bei den Verhandlungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.