Fekter will Steuerreform

Finanzministerin Maria Fekter will noch vor der Nationalratswahl eine Steuerreform. Foto: apa
Finanzministerin Maria Fekter will noch vor der Nationalratswahl eine Steuerreform. Foto: apa

Finanzministerin: Steuerreform vor der Nationalratswahl, strengere Regeln für Länder.

Wien. (VN) Finanzministerin Maria Fekter lässt in Sachen Steuerreform nicht locker. Sie will noch vor der Wahl gemeinsam mit Parteichef Michael Spindelegger ein Konzept präsentieren und umsetzen. „Ich bemühe mich, so ein gutes Werk vorzulegen, dass alle gleich begeistert sind und es noch beschlossen

Artikel 2 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.