Erste Zeichen der Annäherung

Nordkoreas Kim Jong Un stimmt versöhnliche Töne an. Foto: epa
Nordkoreas Kim Jong Un stimmt versöhnliche Töne an. Foto: epa

Pjöngjang. Nordkoreas Machthaber Kim Jon Un stimmt versöhnliche Töne gegenüber Südkorea an. Beide Seiten müssten sich für die Überwindung der Landesteilung stark machen, sagte Kim in seiner Neujahrsansprache. In Südkorea wurden sie als Geste gegenüber Südkoreas künftiger Präsidentin Park Geun-hye ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.