Türken stoppten syrischen Flieger

Ankara. Flugzeuge der türkischen Luftwaffe haben am Mittwoch ein syrisches Passagierflugzeug zur Landung in Ankara gezwungen. Das berichtete ein türkischer Fernsehsender am Abend. Demnach war die Maschine mit 35 Passagieren an Bord auf dem Weg von Moskau nach Damaskus. Die Begründung für die Aktion:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.