Mehr Zeit für das Hier und Jetzt

Udo Mittelberger hat übers Jahr immer Ziele..

Udo Mittelberger hat übers Jahr immer Ziele..

Die VN fragen nach: Gibt es gute Vorsätze für das neue Jahr und wenn ja, welche?

Schwarzach Alle Jahre wieder. Auch 2021 starten wieder viele Österreicher mit guten Vorsätzen in das neue Jahr. Ein Trend bei den Vorsätzen: Ausgehend von England verbreitet sich seit Jahren weltweit zudem ein sehr ambitioniertes Ziel. Im „Dry January“, dem trockenen Jänner, soll der Gesundheit zuliebe einen ganzen Monat auf Alkohol verzichtet werden. Die VN haben sich bei Vorarlbergern umgehört, wie sie es mit den guten Vorsätzen handhaben. Gibt es gute Vorsätze für das neue Jahr und wenn ja, welche?

„Neujahrsvorsätze sind nicht meine Sache“, findet Barbara Herold. Die Theaterregisseurin hat eigentlich nur einen großen Wunsch für das neue Jahr: „Dieser Jahreswechsel ist geprägt vom sehr großen Wunsch, dass sich das Virus selbst vornehmen könnte zu verschwinden. Ich hoffe einfach, dass wir die Pandemie bald überstanden haben werden und wir wieder ohne Ängste Menschen treffen können, Veranstaltungen besuchen, reisen –da gibt es viele Wünsche.“ Und die 58-jährige Bregenzerin hofft, dass man auch einige Erkenntnisse aus dieser Zeit bewahren wird können. Fotograf Udo Mittelberger hat immer Vorsätze beziehungsweise Ziele, „da braucht es für mich keinen Jahreswechsel. Die wichtigsten Herausforderungen schaffe ich auch so, und man braucht dann auch kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn mal was aufs nächste Jahr verschoben wird.“ Das Einzige, was er sich aber immer besonders an Silvester wünsche, ist Gesundheit und Frieden für seine Lieben und sich. „Wie wir leider alle erleben müssen, kann so ein extremes Jahr wie 2020 schnell alles auf den Kopf stellen, und darum stay care“, so der 52-jährige Bregenzer.

Eigene Bucket-List

„Natürlich weiß ich, dass gute Vorsätze für das jeweils neue Jahr meist schneller verfliegen als ein Blatt im Wind“, weiß PR-Fachfrau Andrea Fritz-Pinggera. „Deswegen setze ich mir kleine Schritte zum Ziel. Mehr Zeit für Familie und Freunde steht dabei ganz oben. Auch meine Bucket-List mit Dingen, die ich zu Lebzeiten unbedingt noch erreichen oder sehen möchte, schrumpft erfreulicherweise“, freut sich die 54-jährige Harderin über ihre ganz persönliche Liste. „Die Mailänder Scala und das Opernhaus in Sydney stehen hoffentlich lange genug“, sagt sie mit einem Zwinkern. Alfred Vogel, Musiker, Initiator und künstlerischer Leiter des Bezau-Beatz-Festivals: „Ein guter Freund meinte unlängst zur Coronakrise, die uns Musiker vor allem auch beruflich trifft: ‚Now we can use the time and try to become human beings instead of human doings …‘. Also weniger getrieben und dafür mehr im Hier und Jetzt zu sein, erscheint mir ein gutes Rezept im Allgemeinen.“ Persönlich möchte er 2021 wieder sein Klavierspiel auf Vordermann bringen, und mit seinem Hauptinstrument, dem Schlagzeug, sei er noch lange nicht fertig. „Und am meisten wünsche ich mir, dass hoffentlich bald wieder mehr soziale Schwingung in unser aller Leben zurückkommen mag“, so der 48-jährige Bezauer. VN-BEM, MIK

<p class="caption">Barbara Herold hat keine Neujahrsvorsätze.  Lisa Mathis</p>

Barbara Herold hat keine Neujahrsvorsätze.  Lisa Mathis

<p class="caption">Öfters raus in die Natur und Sport machen steht bestimmt bei vielen auf der Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr.  VN/Steurer</p>

Öfters raus in die Natur und Sport machen steht bestimmt bei vielen auf der Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr.  VN/Steurer

<p class="caption">Alfred Vogel will mehr im Hier und Jetzt leben.</p>

Alfred Vogel will mehr im Hier und Jetzt leben.

<p class="caption">Andrea Fritz-Pinggera setzt sich kleine Schritte zum Ziel.  Foto: Aiello</p>

Andrea Fritz-Pinggera setzt sich kleine Schritte zum Ziel.  Foto: Aiello

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.