Treffpunkt: Bregenz Premiere im Landestheater

Kraftvolle Tragödie

Theresia Vetter (l.) und Angela Schiemer kamen zu Ottokars Glück und Ende.

Theresia Vetter (l.) und Angela Schiemer kamen zu Ottokars Glück und Ende.

Am Samstag trafen sich Theaterbegeisterte im Landestheater zur Premiere des österreichischen Klassikers „König Ottokars Glück und Ende“ von Franz Grillparzer. Die Inszenierung durch Johannes Lepper erzählt die Geschichte des Königs Ottokar als eine kraftvolle Tragödie um Ehrgeiz, Leidenschaft und Ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.