Ernteausfälle machen Kaffee teurer

Konsumenten müssen für Kaffee bald tiefer in die Tasche greifen. Reuters

Konsumenten müssen für Kaffee bald tiefer in die Tasche greifen. Reuters

Auch knappe Transportkapazitäten sind ein Preistreiber.

London Kaffeetrinker müssen für die tägliche Dosis Koffein demnächst mehr Geld auf den Tisch blättern. Durch Ernteausfälle im wichtigen Exportland Brasilien und knappe Transportkapazitäten kommen immer weniger geröstete Bohnen bei den Verbrauchern an. Brasilien wird derzeit von einer Kältewelle heim

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.