Porsche auf der neuen Seidenstraße

Der Sportwagenproduzent Porsche steuert seinen wichtigsten Markt in China nun auch auf der Schiene an. Über die „Neue Seidenstraße“ gehen die Autos neuerdings zweimal pro Woche per Güterzug in die Millionenstadt Chongqing im Südwesten Chinas, jeweils maximal 88 Stück.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.