Zumtobel gehört zu den Börsen-Gewinnern

ATX 2014 stark unter Druck. Ausblick bei Wiener Börse heuer vorsichtig optimistisch.

wien. (VN) Die Wiener Börse hat die heurige Wirtschaftsflaute voll zu spüren bekommen. Der Aktienindex ATX gab um 15,2 Prozent nach. Zu Jahresbeginn eröffnete der ATX mit 2548,74 Punkten, am 30. Dezember 2014 schloss er bei 2160,08 Punkten (year-to-date -15,18%, inklusive Dividenden -13,05%). Das AT

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.