AUA beförderte trotz Krisen mehr Passagiere

Wien. Austrian Airlines hat im Monat August trotz zahlreicher krisenbedingter Flugstreichungen im Irak, Libyen oder der Ukraine ein Passagierplus erzielt. Die Fluglinie beförderte über 1,1 Millionen Passagiere, um 0,5 Prozent oder 85.000 Passagiere mehr als im August 2013. Auch im Zeitraum Jänner bi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.