Uniqa gibt neue Aktien aus

wien. Der börsennotierte Versicherungskonzern Uniqa will noch heuer neue Maßnahmen am Kapitalmarkt ergreifen und so seinen Streubesitz erhöhen. Das Unternehmen will neue Aktien an neue und bestehende Aktionäre ausgeben. Das Emissionsvolumen der geplanten Transaktion liege bei 700 bis 800 Mill. Euro,

Artikel 8 von 8
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.