Italien rechnet mit BIP-Anstieg

cernobbio. Nach über zwei Jahren tiefer Rezession sieht Italien wieder Licht. Wirtschaftsminister Fabrizio Saccomanni rechnet 2014 mit einem Anstieg des Bruttoinlandprodukts. Schon ab dem vierten Quartal 2013 sei wieder mit Wachstum zu rechnen. Die Konjunkturpakete werden Wachstum in Höhe von zwei B

Artikel 10 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.