Großbritannien hat die Präsidentschaft der G8

Zusatzfunktion für Premierminister David Cameron. Foto: AP
Zusatzfunktion für Premierminister David Cameron. Foto: AP

london. Mit Beginn des neuen Jahres hat Großbritannien für ein Jahr die Präsidentschaft der G8-Gruppe übernommen.

Für die Zeit an der Spitze der Runde der acht führenden Industrieländer will sich Großbritannien vor allem für freien Handel, die Abschaffung von Steuer­oasen und mehr Transparenz der Reg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.