Wirtschaftsbund muss mehr als 770.000 Euro Steuern nachzahlen

Die Wirtschaftsbund-Affäre hat ein politisches Erdbeben ausgelöst.  VN/OL

Die Wirtschaftsbund-Affäre hat ein politisches Erdbeben ausgelöst.  VN/OL

Bezüglich der Zuwendungsabgabe ist noch kein Steuerbescheid eingegangen.

SCHWARZACH, WIEN Der Steuerbescheid ist nach acht Monaten fertig: Der Wirtschaftsbund Vorarlberg muss für die Zeit von 2016 bis 2021 etwa 770.000 Euro an Steuern nachzahlen. Das betrifft Umsatzsteuer und Körperschaftssteuer. Man werde die Bescheide prüfen und halte sich eine allfällige Beschwerde of

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.