Kapellenvorplatz in Frastanz wird saniert

Die Steinplatten auf dem Zufahrtsweg werden durch Kalkpflastersteine ersetzt sowie das Niveau beim Kapelleneingang für einen barrierefreien Zugang angehoben.   Marktgemeinde

Die Steinplatten auf dem Zufahrtsweg werden durch Kalkpflastersteine ersetzt sowie das Niveau beim Kapelleneingang für einen barrierefreien Zugang angehoben.   Marktgemeinde

Frastanz Lockere Steinplatten und kein barrierefreier Zugang, so präsentiert sich aktuell noch der Vorplatz bei der Kapelle St. Wendelin in Frastanz. Bereits in wenigen Wochen soll dies jedoch anders sein. Der Frastanzer Gemeindevorstand hat nach Absprache mit der Diözese Feldkirch und der Pfarre di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.