Millionenschwere Coronastrafen

von Birgit Entner-Gerhold, Wien

Von 3,4 Millionen Euro Bußgeld entfällt etwa eine Million auf Vorarlberg.

Wien Das Coronavirus kam die Vorarlberger besonders teuer. Fast eine Million Euro machten die hier verhängten Covid19-Strafen zwischen Anfang April und Mitte Juli aus. Unter anderem wurden dabei die Missachtung von Betretungsverboten, des Mindestabstands oder der Quarantäne geahndet. Österreichweit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.