Tierschutz im Land neu organisiert

Karin Keckeis (45) wird neue Tierschutz­ombudsfrau. vlk

Karin Keckeis (45) wird neue Tierschutz­ombudsfrau. vlk

Bregenz Das Land hat Karin Keckeis zur neuen Tierschutzombudsperson bestellt. Die 45-Jährige hatte in einem Hearing „mit ihrem Fachwissen zum Thema Tierschutz und ihrer breiten Erfahrung sowohl im wissenschaftlichen Bereich als auch in der praktischen Umsetzung überzeugt“, teilte der zuständige Land

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.