In Lindau entspannt sich Suche nach Parkplätzen

Lindau. „Das Parkhaus Inselhalle wirkt“, so ziehen die Verantwortlichen in Lindau nach zwei Wochen erste Bilanz. Vor allem an den Wochenenden gab es jeweils mehrere Stunden, in denen das Parkhaus komplett belegt war. „Der von uns gewünschte positive Effekt ist eingetreten“, freut sich Oberbürgermeister Gerhard Ecker. Der Parkplatzsuchverkehr habe deutlich abgenommen, die Zufahrt auf die Insel laufe zügiger und sogar im Inselkern finde man noch freie Parkplätze. Zügig schreiten nun auch die restlichen Arbeiten im Parkhaus voran. Mittlerweile sind die 398 Stellplätze an das Lindauer Parkleitsystem angeschlossen. Bis Ende nächster Woche soll ein Pylon vor dem Parkhaus anzeigen, wie viele Parkplätze noch frei sind. Bis Anfang September werden dann auch die Feuerwache, die Sanitärräume für die Bootslieger, die Fahrradboxen und die WC-Anlagen fertig sein.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.