Gemeinnütziger Bau in Altenstadt übergeben

Die Wohnanlage in der Feldkircher Heldenstraße wurde im Rahmen einer Feier an die Bewohner übergeben.

Die Wohnanlage in der Feldkircher Heldenstraße wurde im Rahmen einer Feier an die Bewohner übergeben.

Feldkirch. Im Rahmen des Sonderwohnbauprogramms der Landesregierung erfolgte im vergangenen September der Spatenstich zur Wohnanlage Heldenstraße in Altenstadt. Kürzlich konnte die Wohnbauselbsthilfe die Wohnanlage feierlich an die Bewohner – darunter auch einige Flüchtlingsfamilien mit Bleiberecht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.