Tausende Bienenvölker tot

von Peter Schuster

Egon Gmeiner, Obmann des Vorarlberger Imkerverbands, spricht von großen Verlusten.

Schwarzach. Groß war die Sorge, als der Winter 2014/15 allein in Vorarlberg Tausende Bienenvölker hinwegraffte. Vom größten Bienensterben seit 20 Jahren war die Rede. Nach der Erholung vergangenen Winter nun die nächste Hiobsbotschaft: „Wir haben sehr große Bienenverluste“, berichtet Egon Gmeiner, O

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.