Mais für die Ärmsten in Malawi

von Marlies Mohr
Schwester Valentina und ihre Helfer sorgen für eine gerechte Verteilung der von der UNO gelieferten angereicherten Kindernahrung.

Schwester Valentina und ihre Helfer sorgen für eine gerechte Verteilung der von der UNO gelieferten angereicherten Kindernahrung.

Spendengelder der Aktion „Bruder und Schwester in Not“ wurden gut angelegt.

Feldkirch. (VN-mm) Trockene Erdschollen auf den Feldern. Einmal, manchmal auch nur an jedem zweiten Tag gibt es Nsima, einen Brei aus Maismehl. Nach den Überflutungen hat die Dürre die Ernte vernichtet. Millionen Menschen im südlichen Afrika sind von Hunger bedroht. Unmittelbar von der Katastrophe b

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.