Deponiebau wird wahrscheinlicher

von Klaus Hämmerle

Großprojekt in der Parzelle Gebatz hat große Chancen, genehmigt zu werden.

Egg. (VN-hk) Die Vertreter der Bürgerinitiative gegen die geplante Errichtung einer Bodenaushubdeponie in Großdorf schmollen. „Wir hatten am Montag ein weiteres Gespräch mit den Landesräten Rüdisser und Rauch sowie Bezirkshauptmann Zech. Das müssen wir zuerst verarbeiten“, gab sich BI-Sprecher Hans-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.