Insektenzüchter liefert kleine Appetit-Happen

von Peter Schuster
Heuschrecke frittiert – so mag Andreas Pollner sie am liebsten.
Heuschrecke frittiert – so mag Andreas Pollner sie am liebsten.

Die Heuschrecken des Dornbirners Andreas Pollner landen immer öfter auf dem Teller.

Dornbirn. Andreas Pollner nimmt eine Handvoll gefrorener Heuschrecken aus einem Beutel und zerreibt sie über einem Schneidbrett zwischen den Handflächen, sodass die Beine größtenteils abfallen. Während in einer Pfanne etwas Erdnussöl heiß wird, zupft er die restlichen Gliedmaßen von den gelb-grünen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.