„Verkehrsführung ist wahnwitzig“

von Geraldine Reiner

Raststätte Hörbranz: Grüne und Bürgerinitiative fordern eine Neuplanung. 

Bregenz, Hörbranz. (VN-ger) Mit einem „Appell an die Vernunft“ hoffen die Vorarlberger Grünen das Ruder beim Hörbranzer Raststätten-Projekt doch noch herumreißen zu können. Gemeinsam mit der Bürgerinitiative Hörbranz fordern sie eine Neuplanung der „vermurksten“ und „schlichtweg wahnwitzigen“ Verkeh

Artikel 2 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.