Feinstaub: Keine Überschreitung in Vorarlberg

Feinstaubbelastung in Österreich rückläufig. Vorarlberg und Burgenland am saubersten.

Wien, Bregenz. (VN) „Etwas besser, aber bei Weitem noch nicht gut genug“, bilanziert VCÖ-Expertin Bettina Urbanek. „Im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung sind weitere Maßnahmen zu setzen, um die Luftqualität in Österreich zu verbessern.“ Im Vorjahr wurde an 19 von 127 Messstellen der Feinstaub

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.