Stadt Bregenz saniert das Kanalsystem

Bregenz. Die Landeshauptstadt Bregenz investiert bis 2026 insgesamt 6,5 Millionen Euro in Kanalisierungsmaßnahmen. Die Leitungen sind streckenweise veraltet und müssen in den nächsten 13 Jahren auf den neuesten Stand gebracht werden. Insgesamt werden 25 Kilometer Leitungen, rund ein Viertel des Kana

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.