Walgaubad nach 40 Jahren geschlossen

Bademeister Oliver Tschabrun schloss zum vorerst letzten Mal die Tore des Nenzinger Walgaubads. Foto: em
Bademeister Oliver Tschabrun schloss zum vorerst letzten Mal die Tore des Nenzinger Walgaubads. Foto: em

Nenzing. (em) Zum vorerst letzten Mal wurden kürzlich die Tore des Walgaubads geschlossen. Beim 40-jährigen Bad besteht dringender Sanierungsbedarf. Die ersten Weichen dafür wurden in den 14 Regio-Gemeinden bereits gestellt. Noch im Oktober soll den Gemeinden ein Rohkonzept mit einer Kostenlimitieru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.